Warning: Declaration of YOOtheme\Theme\Wordpress\MenuWalker::walk($elements, $max_depth) should be compatible with Walker::walk($elements, $max_depth, ...$args) in /var/www/web1248/html/cms/wp-content/themes/yootheme/vendor/yootheme/theme-wordpress/src/MenuWalker.php on line 8

Karate Tiger Dojo

Herzlich Willkommen

Traditionelles Shotokan-Karate, Selbstverteidigung und Fitness

KARATE VERÄNDERT DICH POSITIV

Die Philosophie des Karate

Karate bedeutet so viel wie „leere Hand“. Das „leer“ steht hierbei einmal für die sprichwörtliche „leere“ Hand des Anwenders, da Karate ohne Waffen ausgeübt wird, zum anderen im übertragenen Sinne für einen Geisteszustand (leer = frei von Ängsten, ablenkenden Gedanken usw.). Dadurch wird zusätzlich der Charakterbildungsanspruch des Karate verdeutlicht, der sich auch im Prinzip des Do, des Weges, wiederfindet. Der Weg beschreibt das Ziel des lebenslangen Strebens nach Perfektion.

Aktuelle Termine:


Mit Karate kannst Du viele Ziele erreichen:

Kampfkunst- und sport

Karate ist ein System, das sowohl traditionelle philosophische Aspekte des japanischen Budō (Weg des Krieges), als auch moderne, progressive Elemente wie Wettkämpfe enthält. Im Gegensatz zu anderen Dojos, die ihren Schwerpunkt meist entweder auf das eine oder das andere legen, wird bei uns beides konsequent verbunden. Wir trainieren Karate einerseits bewusst als Kunst und Stärkung für Körper und Seele, andererseits auch als moderne Selbstverteidigung, die in unserem Training sehr großen Raum einnimmt. Ebenso führen wir auf Wunsch immer wieder zu Turnieren und Lehrgängen hin, um die einzelnen Techniken zu verfeinern - ohne Zwang oder Druck.

Fitness

Viele Karateübungen und –techniken fordern den Einsatz des gesamten Körpers, wodurch neben der Beweglichkeit und Schnelligkeit u.a. die Gesamtmuskulatur, das Herz-Kreislaufsystem und allgemeine sportmotorische Fähigkeiten gefördert bzw. gestärkt werden. Nicht umsonst ist Karate von der Weltgesundheitsorganisation WHO als therapeutische Disziplin anerkannt.

Selbstverteidigung

Karate, richtig verstanden und in diesem Sinne geübt, ist auch eine effektive Form der körperlichen Selbstverteidigung. In unserem Dojo versuchen wir, dieser kämpferischen Kunst, wie sie ursprünglich gemeint ist, gerecht zu werden. Regelmäßig trainieren wir Selbstverteidigung und Begegnungen mit mehreren Gegnern in verschiedenen Situationen.

Harmonie von Körper und Geist

Neben der Eigenschaft als Selbstverteidigungssystem und Wettkampfsport kann Karate auch als komplexe „Meditation in Bewegung“ betrieben werden. Durch den Wechsel von Anspannung und Entspannung, langsamen tiefen und dann wieder dynamisch-fließenden Bewegungen und durch die Anforderung an die eigene Atemtechnik oder geistige Haltung, die bei den Übungen verlangt wird, entwickelt sich neben dem allgemein verbesserten Körpergefühl auch der Zustand des Zanshin (balancierter Geist), den jeder Kampfkünstler braucht, um sowohl in Stresssituationen, als auch im alltäglichen Leben angemessen reagieren zu können.

Gichin Funakoshi (1868-1957)
Vater des modernen Karate-Do

Unsere Trainingsangebote

Anfänger-Kurs Kinder ab 5 Jahren

Die Kinder im Alter ab fünf Jahren haben viel Freude an Parcours und Spielen, die nicht nur der Erwärmung dienen, sondern auch Gleichgewicht, Koordination und Reaktion schulen. Die Kinder beginnen hier schon mit Dehnübungen und Körperspannungsübungen. Disziplin und Konzentration erlernen die Kinder zusammen mit den ersten Abwehr- und Angriffstechniken (Grundschule).

Anfänger-Kurs Erwachsene

Für das Erwachsenentraining der Anfänger zählen folgende Ausreden nicht:
… zu alt, zu steif, zu wenig Kondition, zu schwach etc.

All das wird im Karate sukzessive aufgebaut; jeder, der wirklich möchte, kann Karate erlernen. Koordination, Dehnung und Kraftaufbau sind wichtige Aspekte im Anfängertraining.  Das Erlernen der Grundtechniken, der ersten Partnerübungen, der ersten Kata sind die wesentlichen Bestandteile des Anfängertrainings.

Unterstufe-/Oberstufe Kinder & Erwachsene

Hier werden die Grundtechniken geschliffen, die Kondition geschult und bereits Doppelt- und Dreifachtechniken geübt. Die verschiedenen Formen von Partnertraining und den Grundkatas stehen hier auf dem Programm. Strukturierte Trainingseinheiten ab der Oberstufe helfen jedem Karateka, sich der hohen Kunst des Karate hinzugeben.

KATA - Training

Katas sind festgelegte Abläufe von Techniken aus dem Bereich der Grundschule (Angriffs- und Abwehrtechniken). Es gibt 27 verschiedene Katas. Je nach Leistungsstufe werden diese bei uns erlernt und geübt.

KUMITE-Training

Im Kumite lernen wir die Anwendung der Techniken, die wir in der Grundschule gelernt haben, zusammen mit einem Partner zu üben. Dies erfordert ein hohes Maß an Körperbeherschung, da wir unseren Partner dabei nicht treffen. 

Selbstverteidigung & Fitness

Bei unseren Trainings leeren wir auch immer wieder in bestimmten Alltagssituationen, sich waffenlos zu verteidigen. Karate wird bei uns gleichzeitig als Ganzkörpertraining gesehen und beinhaltet Konzentration, Kondition, Flexibilität, Koordination, Kraftaufbau, Schnelligkeit und Wachsamkeit.
 

Unser Tranings-Dojo befindet sich in den oberen Räumen des EASY FITNESS Studios Helmstedt.


Karate Tiger Dojo Helmstedt
Alexander Grebe
Von-Guericke-Str. 1 (im EASY FITNESS)
38350 Helmstedt

Tel. 0157 - 35239278
E-Mail: info(at)tiger-dojo.de

KARATE TIGER DOJO HELMSTEDT

Seit über 10 Jahren bieten wir Karate in Helmstedt für alle Alters- und Leistungsklassen an. Unter der Leitung von Cheftrainer Alexander Grebe lehren wir traditionelles Karate der Stilrichtung Shotokan, Selbstverteidigung und Fitness. Wir sind Mitglied des DJKB (Deutscher JKA-Karate Bund e.V.)

UNSER KARATE-VERBAND
FOLGE UNS

(C) 2019 Karate Tiger Dojo Helmstedt. Alle Rechte vorbehalten.